News
 

Neuer Einsatz gegen Rothemden in Bangkok

Bangkok (dpa) - In Bangkok hat ein neuer Einsatz von Armee und Polizei gegen die demonstrierenden Regierungsgegner begonnen. In der Nähe des besetzten Geschäftsviertels waren nach Augenzeugenberichten Schüsse zu hören. Einer der Anführer der Demonstranten sei in den Kopf geschossen worden, berichtete das thailändische Fernsehen. Generalmajor Kattiya Sawadeepol wurde ins Krankenhaus gebracht. Kattiya ist eine umstrittene Figur. Er hat sich selbst immer als Militärchef der Rothemden bezeichnet.
Konflikte / Thailand
13.05.2010 · 15:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen