News
 

Neuer Deichbruch an der Weichsel

Warschau (dpa) - Die Hochwasserlage an der Weichsel und ihren Nebenflüssen in Polen bleibt ernst. In der Nähe von Sandomierz sei es zu zwei neuen Dammbrüchen gekommen, berichtete der Fernsehsender TVN24. In weiteren Ortschaften gab es Überschwemmungen. Teile von Sandomierz waren am Wochenende überflutet worden. Hunderte Helfer befestigten in der Nacht die Dämme rund um die Glashütte. Der Betrieb mit 2000 Arbeitsplätzen ist der größte Arbeitgeber in der Region.
Unwetter / Hochwasser / Polen
07.06.2010 · 07:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen