News
 

Neuer Anlauf zu Hartz-IV-Reform - Schwierige Kompromiss-Suche

Berlin (dpa) - Im Ringen um die Hartz-IV-Reform setzen Vertreter von Bund und Ländern heute in Berlin ihre Gespräche fort. Die Chance auf eine rasche Einigung werden aber als gering eingeschätzt. Kurz vor der Wiederaufnahme der Gespräche forderte die SPD die Union zu weiterem Entgegenkommen auf - vor allem beim Bildungspaket für bedürftige Kinder. Der Regelsatz sollte nach dem Willen der Koalition zum 1. Januar um 5 Euro auf 364 Euro steigen. Die Reform wurde kurz zuvor aber vom Bundesrat gestoppt.

Soziales / Arbeitsmarkt
07.01.2011 · 00:13 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen