News
 

Neue Verhandlungen über EU-Haushalt

EZBGroßansicht

Brüssel (dpa) - Die EU verhandelt heute über einen Kompromiss zum EU-Haushalt 2011. Das Europaparlament versucht in dem Machtkampf politische Forderungen durchzudrücken, die mit den Ausgaben 2011 direkt nichts zu tun haben.

So wollen die Parlamentarier von den Mitgliedstaaten Zusicherungen über die künftige Finanzierung der EU haben. Gelingt keine Einigung, muss die EU-Kommission einen neuen Budgetentwurf vorlegen. Die EU-Behörde befürchtet, dass wegen der Verzögerung dann neue EU-Vorhaben wie der gemeinsame Diplomatische Dienst oder das Kernfusionsprojekt Iter zunächst nicht wie geplant finanziert werden können.

EU / Haushalt
15.11.2010 · 06:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen