News
 

Neue Scrabble-Version soll Schummeln erlauben

New York (dts) - Der US-Hersteller Mattel hat nach eigenen Angaben eine neue Version des Spiels "Scrabble" geplant, in der in Bezug auf die herkömmlichen Regeln geschummelt werden darf. Im Unterschied zu den normalen Versionen soll das Ablegerprodukt für Kinder namens "Scrabble Trickster" durch Bonuskarten unter anderem das Rückwärts-Buchstabieren und die Verwendung von Namen und Marken erlauben. Das Ablegerprodukt wird Mattel zufolge ab diesem Sommer in Großbritannien erhältlich sein, in den USA, wo Scrabble durch den Konkurrenten Hasbro vertrieben wird, ist "Scrabble Trickster" vorerst nicht geplant.
Großbritannien / Kurioses
08.04.2010 · 01:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen