News
 

Neue Schweinegrippe-Fälle in Düsseldorf

Düsseldorf (dpa) - Die Schweinegrippe breitet sich an der besonders betroffenen Japanischen Schule in Düsseldorf weiter aus. Nach Angaben der Stadt wurde das Virus bei sieben weiteren Kindern festgestellt. Insgesamt sind in Düsseldorf damit nun 74 Menschen an der Schweinegrippe erkrankt. Auch in Niedersachsen gibt es einen neuen Fall. Die zehnjährige Tochter einer infizierten Frau aus Hannover sei erkrankt, teilte das Gesundheitsministerium mit.
Gesundheit / Grippe
13.06.2009 · 17:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen