News
 

Neue Runde in Kita-Verhandlungen

Frankfurt/Main (dpa) - Die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten in kommunalen Kindergärten und Sozialeinrichtungen gehen heute in Frankfurt in die nächste Runde. Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände und die Gewerkschaften ver.di und GEW halten einen Abschluss in der nunmehr achten Verhandlungsrunde für möglich. Die Vorstellungen liegen nach Angaben beider Seiten aber nach wie vor weit auseinander. Parallel zu den Gesprächen wollen Erzieherinnen in Baden-Württemberg die Arbeit niederlegen.
Tarife / Kommunen / Kindergärten
23.07.2009 · 04:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen