ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Neue Regeln für Sicherungsverwahrung

Berlin (dpa) - Der Bundestag hat sich mit der Sicherungsverwahrung von Schwerverbrechern befasst. Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger verteidigte die geplante Neuregelung als ausgewogenes Gesamtkonzept. Wer seine Strafe verbüßt habe, könne nur in Ausnahmefällen noch eingesperrt werden. Auf der anderen Seite seien berechtigte Sicherheitsinteressen der Bevölkerung mit einbezogen worden. Die nachträgliche Sicherungsverwahrung werde auf einen eng begrenzten Bereich beschränkt, so die Ministerin.

Justiz / Sicherungsverwahrung / Bundestag
29.10.2010 · 14:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen