News
 

Neue Proteste in Spanien: Parlament in Barcelona blockiert

Barcelona (dpa) - Neue Proteste gegen Einsparungen in Spanien: Tausende Menschen haben in Barcelona gegen die Sparpolitik der katalanischen Regionalregierung demonstriert. Die Demonstranten versuchten, die Zufahrten zum Parlament zu blockieren, in dem über die Sparvorhaben debattiert werden soll. Die Abgeordneten gelangten nur unter Polizeischutz in das Regionalparlament. In Katalonien, der wirtschaftsstärksten Region Spaniens, will die Regierung ihr Budget um zehn Prozent kürzen. Von den Einsparungen sind vor allem Bereiche wie Bildung, Gesundheit und Soziales betroffen.

Demonstrationen / Finanzen / Spanien
15.06.2011 · 10:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen