News
 

Neue Polizei-Schlagstöcke brüchig - Griffe werden ausgetauscht

Duisburg (dpa) - Die neuen Schlagstöcke der nordrhein- westfälischen Polizei sind brüchig. In mehreren Fällen sind Teile des Griffs abgebrochen. Bei allen 9300 Stöcken werden deshalb die Griffe ausgetauscht. Die Nachbesserung muss der Hersteller bezahlen. Die Stöcke waren im Herbst ausgegeben worden und zum Teil beim Training zu Bruch gegangen. Die Gewerkschaft der Polizei hatte das als gefährlichen Sicherheitsmangel kritisiert.

Polizei
28.02.2012 · 12:10 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen