News
 

Neue Personenbeschreibung von Michalski

Köln/Essen (dpa) - Bei ihrer Suche nach dem Ausbrecher Peter Paul Michalski hat die Polizei am Sonntagnachmittag eine neue Personenbeschreibung veröffentlicht.

Demnach ist der 46-Jährige mit einem weißen T-Shirt und/oder einem beigen Rollkragenpullover sowie einem Hemd mit Längsstreifen in Blau oder Schwarz bekleidet. Er trägt eine blaue Jeans, Trekkingschuhe sowie eine dickere graue Jacke oder ein braunes Jackett.

Der 176 Zentimeter große Mann von schlanker Statur habe eine Halbglatze und trage einen ungepflegten «Zehntagebart», teilte die Polizei weiter mit. «Er führt vermutlich eine Tasche aus schwarzem Popelinestoff oder einen grauen Rucksack mit rotem "Völkl"-Aufdruck mit sich.» Um sein Aussehen zu verändern, könne er eine Sonnenbrille, eine blaue Mütze oder eine sogenannte Schlägermütze tragen.

Michalski ist vermutlich bewaffnet. Er gilt als äußerst gefährlich. Die Polizei riet zu besonderer Vorsicht. Möglicherweise nutze er auf seiner Flucht öffentliche Verkehrsmittel.

Kriminalität / Justiz
29.11.2009 · 16:49 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen