News
 

Neue Luftangriffe in Libyen

Tripolis (dpa) - Neue Luftangriffe gegen die Aufständischen in Libyen: Bei ihrem Vormarsch in Richtung Osten wurden die Truppen des libyschen Diktators Muammar al-Gaddafi von Kampfflugzeugen unterstützt. Die Rebellen berichteten von einer Rückeroberung der Stadt Al-Brega. Die internationale Gemeinschaft konnte sich bisher nicht auf die von der Arabischen Liga geforderte Flugverbotzone einigen. Die Bundesregierung ist weiter gegen einen solchen Einsatz unter deutscher Beteiligung. Der UN-Sicherheitsrat befasst sich vermutlich noch heute in einer Sondersitzung mit der Krise in Libyen.

Unruhen / Libyen
14.03.2011 · 12:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen