News
 

Neue Jugendgewalt: Frau in Bremen verprügelt

Bremen (dpa) - In Bremen entkam eine Frau mit knapper Not den Schlägen und Tritten eines Jugendlichen. Die 43-Jährige hatte zwei Jugendliche wegen einer kaputten Flasche auf dem Boden zur Rede stellen wollen, da schlug ihr einer der beiden mit den Fäusten ins Gesicht. Ein mutiger 18-Jähriger mischte sich ein und bewahrte das Opfer vor Schlimmerem. Die Frau erlitt Prellungen im Gesicht. Die Jugendlichen flüchteten unerkannt.
Kriminalität
15.10.2009 · 20:50 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2018(Heute)
22.01.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen