News
 

Neue Hoffnung für IhrPlatz - mehrere Investoren melden sich

Ehingen (dpa) - Für die insolvente Schlecker-Tochter IhrPlatz haben sich kurzfristig weitere Interessenten gemeldet. Wie ein Sprecher des Insolvenzverwalters Arndt Geiwitz am Abend in Stuttgart sagte, werden im Laufe der Woche Gespräche mit den Investoren geführt. Geiwitz hatte sich zuletzt eher zurückhaltend zu den Erfolgsaussichten für die Drogeriekette geäußert. Es bestehe für IhrPlatz «noch teilweise Hoffnung», hatte er gesagt. Nachdem bei Schlecker bereits rund 25 000 Menschen ihren Job verloren haben, stehen nun erneut fast 4000 Arbeitsplätze auf dem Spiel.

Handel / Drogerien
02.07.2012 · 19:52 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen