News
 

Neue Gespräche im NBA-Tarifstreit - Spieler drohen

New York (dpa) - In die festgefahrenen Verhandlungen im NBA- Arbeitskampf kommt neue Bewegung. Die Clubbesitzer und die Spielergewerkschaft NBPA vereinbarten für morgen ein Treffen, um die Gespräche über einen Tarifvertrag in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga fortzusetzen. Zuletzt waren die Verhandlungen vergangene Woche abgebrochen worden, woraufhin Liga-Boss David Stern alle restlichen für November geplanten Spiele absagte. Bei einem weiteren Scheitern der Gespräche droht die Liga endgültig im Chaos zu versinken.

dp ana

Basketball / NBA
04.11.2011 · 08:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen