News
 

Neue Filme von Wim Wenders und Volker Schlöndorff bei der Berlinale

Berlin (dpa) - Die beiden großen deutschen Filmemacher Wim Wenders und Volker Schlöndorff stellen heute ihre neuen Filme bei der Berlinale vor. Wenders zeigt nach dem Tanzfilm «Pina» mit «Kathedralen der Kultur» erneut eine 3D-Produktion. Er hat dafür fünf andere renommierte Regisseure zur Mitarbeit gewonnen. Oscar-Preisträger Schlöndorff erzählt in dem Psychodrama «Diplomatie» die Geschichte eines NS-Generals, der zum Kriegsende Paris dem Erdboden gleichmachen sollte.

Film / Festivals / Berlinale / Leute
12.02.2014 · 04:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen