News
 

Neue Dioxinfunde bei Eiern schrecken auf

Hannover (dpa) - Das Rätselraten um Dioxineier aus NRW ist noch nicht beendet, da schrecken ähnliche Fälle in Niedersachsen auf. In Niedersachsen wurden auf einem dritten Hühnerhof erhöhte Dioxinwerte in Eiern gefunden. Das teilte eine Sprecherin des Landwirtschaftsministeriums am Abend in Hannover mit. Aus einem Biobetrieb im Landkreis Aurich seien vor der Sperrung rund 100 000 Eier in den Verkehr gelangt. Diese Eier wurden nach ihren Angaben an einen Großhändler in Nordrhein-Westfalen geliefert.

Agrar / Gesundheit
14.04.2012 · 04:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen