News
 

Neue Dimension: Doping-Probe bei Werths Pferd positiv

Warendorf (dpa) - Vom Glanzstück zum Problemfall: Die Doping- Affären und Enthüllungen im Reitsport haben mit der positiven A-Probe bei Isabell Werths Pferd Whisper eine neue Dimension erreicht. Die erfolgreichste Dressurreiterin der Welt muss sich nun wegen des Fundes von Fluphenazin verantworten. Es gebe für Pferde in Deutschland kein Arzneimittel, in dem Fluphenazin enthalten sei, sagte ein Pharmakologe der Tierärztlichen Hochschule Hannover. Verband, Bundestrainer und Kolleginnen reagierten geschockt.
Pferdesport / Dressur / Doping
24.06.2009 · 18:19 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen