Gratis Duschgel
 
News
 

Neuauflage des Kriminalfalls Kalinka beginnt

Paris (dpa) - Knapp dreißig Jahre nach dem mysteriösen Tod der 14-jährigen Kalinka Bamberski steht ihr deutscher Stiefvater in Frankreich wegen Mordes vor Gericht. Im Pariser Schwurgericht begann der Prozess gegen den Arzt Dieter K., den Kalinkas leiblicher Vater aus Deutschland entführen ließ. Der wirft der deutschen Justiz vor, den Fall seiner Tochter nicht ernst genommen zu haben. Er verdächtigt den Arzt, Kalinka 1982 in dessen Haus in Lindau am Bodensee vergewaltigt und mit einer Spritze getötet zu haben. Seitdem spielt sich ein Justizkrimi zwischen Deutschland und Frankreich ab.

International / Justiz / Frankreich
29.03.2011 · 11:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen