News
 

Netanjahu: Nach Siedlungsstopp weiterbauen

Jerusalem (dpa) - Israel will nach dem angekündigten zehnmonatigen Baustopp die Siedlungen in den Palästinensergebieten weiter ausbauen. Man werde nach Ende des Moratoriums weiterbauen, sagte Ministerpräsident Benjamin Netanjahu nach Angaben des israelischen Online-Dienstes «ynet». Der Baustopp sei «vorübergehend und einmalig». Außerdem will Netanjahu das Moratorium nicht für den besetzten arabischen Ostteil Jerusalems geltenlassen. Zudem gibt es zahlreiche Ausnahmen.
Konflikte / Siedlungen / Nahost
01.12.2009 · 20:48 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen