News
 

Netanjahu hält deutsch-israelische Beziehungen für einzigartig

Berlin (dpa) - Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hält die Beziehungen zwischen Deutschland und Israel für einzigartig. Obwohl die deutschen Verbrechen an Juden in der Nazizeit ohnegleichen seien, sei es nach dem Zweiten Weltkrieg gelungen, eine einzigartige Brücke zwischen beiden Völkern zu bauen. Er denke, dass es in der Geschichte der Nationen dafür keine Parallele gebe. Das sagte Netanjahu der «Welt am Sonntag».

International / Geschichte / Israel / Deutschland
22.04.2012 · 03:53 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen