News
 

Netanjahu begrüßt Ägyptens Vertragstreue

Jerusalem (dpa) - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat die Ankündigung der ägyptischen Übergangsführung begrüßt, sie werde den Friedensvertrag mit Israel einhalten. Bei der Kabinettssitzung in Jerusalem sagte Netanjahu, das Friedensabkommen von 1979 habe seit langen Jahren Bestand. Es sei der der Grundpfeiler für Frieden und Stabilität nicht nur zwischen den beiden Ländern, sondern für den gesamten Nahen Osten. Der Oberste Militärrat in Kairo hatte gestern angekündigt, das Land werde alle internationalen Abkommen einhalten.

Unruhen / Regierung / Ägypten / Israel
13.02.2011 · 12:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen