News
 

Nepal: Prüfungsergebnisse offenbar von Ratten gefressen

Kathmandu (dts) - Studenten einer Universität in Nepal werden offenbar länger auf die Ergebnisse ihrer Abschlussprüfung warten müssen. Einige der Prüfungsunterlagen seien dem Polizeisprecher Ram Parakash Chaudhary zufolge nämlich von Ratten aufgefressen worden. Demnach hatte die Tribhuvan Universität der Hauptstadt Kathmandu die Papiere der Polizei übergeben, damit diese sie sicher wegschließe. Vor ein paar Tagen hätten die Beamten aber feststellen müssen, dass die Unterlagen von Ratten, die sich in dem Lagerraum eingenistet hatten, vernichtet wurden, erklärte Chaudhary. Die Universität wollte sich zu dem Vorfall zunächst nicht äußern.
Nepal / Kurioses / Bildung / Tiere
19.04.2010 · 14:07 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen