News
 

Neonazi schweigt zu mutmaßlichen Bombenplänen

Lörrach (dpa) - Nach der Festnahme eines rechtsextremen mutmaßlichen Bombenbauers in Südbaden rätseln die Ermittler über das Motiv. Nach wie vor schweigt der 22-Jährige. Unklar sei, ob der junge Neonazi die möglichen Taten selbst plante oder ob er Mitwisser aus der rechtsextremen Szene hatte. Nach Überzeugung der Lörracher Sprengstoffexperten hätte der Mann mit den bei einer Hausdurchsuchung entdeckten Chemikalien innerhalb kurzer Zeit Bomben herstellen können.
Extremismus / Kriminalität
28.08.2009 · 12:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen