News
 

Neonazi-Aufarbeitung: Bund-Länder-Kommission kommt

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett will morgen eine vierköpfige Bund-Länder-Kommission zur Aufarbeitung der Neonazi-Morde beschließen. Das Gremium soll vor allem die Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden von Bund und Ländern im Zusammenhang mit der Zwickauer Neonazi-Zelle hinterfragen. Grundlage dazu sollen vor allem die Ergebnisse der Untersuchungsausschüsse im Bundestag und im Thüringer Landtag sein, die sich kürzlich konstituierten. Die Ausschüsse sollen klären, wie es zu den Morden und Raubzügen der Zwickauer Terrorgruppe kommen konnte.

Extremismus / Kriminalität
07.02.2012 · 16:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen