News
 

'Ndrangheta-Boss aus San Luca gefasst

Reggio Calabria (dpa) - Der italienischen Polizei ist wieder ein Schlag gegen die kalabrische Mafia 'Ndrangheta gelungen. Nach Medienberichten konnte Antonio Pelle gefasst werden. Pelle gilt als Clan-Chef des süditalienischen Mafiadorfs San Luca und steht seit 2000 auf der Liste der 30 meistgesuchten und gefährlichsten Verbrecher des italienischen Innenministeriums. Die Polizei spürten den 77-Jährigen jetzt in einem Krankenhaus in Reggio Calabria auf, wo dieser wegen eines Leistenbruchs operiert werden musste.
Kriminalität / Mafia / Italien
12.06.2009 · 21:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen