News
 

NDR: Hamburger Sparkasse erstellt Kundenprofile

Hamburg (dpa) - Bei der Hamburger Sparkasse werden laut einem Medienbericht psychologische Profile der Kunden erstellt, um effektiver Versicherungen oder Aktien verkaufen zu können. Wie NDR Info berichtet, teilt die Bank ihre Kunden in sieben Typen ein, darunter «Bewahrer», «Hedonisten» oder «Abenteurer». Die Kunden würden darüber nicht informiert. Bei der Hamburger Verbraucherzentrale zeigte man sich entsetzt. Hier werde versucht, den Verbraucher in einer Weise zu beeinflussen, die nicht in seinem Interesse sei.

Datenschutz / Banken
04.11.2010 · 03:55 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen