News
 

NDR: Geständnis im Mordfall Emden

Emden (dpa) - Der Tatverdächtige im Mordfall Lena hat nach NDR-Informationen ein Geständnis abgelegt. Die Polizei gibt dazu bislang keine Stellungnahme ab. Details zum Ermittlungsstand sollen am Nachmittag bekanntgegeben werden. Der junge Mann war gestern gefasst worden, über einen Haftbefehl wurde noch nicht entschieden. Die Leiche der elfjährigen Lena war gestern vor einer Woche in einem Parkhaus in Emden entdeckt worden. Die Ermittler gehen von einer Sexualtat aus. Die Polizei hatte zunächst einen 17-Jährigen festgenommen, er kam aber am Freitag wieder auf freien Fuß.

Kriminalität
01.04.2012 · 09:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen