News
 

NDR: DFB-Kontrollausschuss fordert acht Spiele Sperre für Guerrero

Hamburg (dpa) - Der DFB-Kontrollausschuss hat eine Sperre von acht Spielen für Paolo Guerrero vom Hamburger SV gefordert. Das berichtet der Radiosender NDR 90,3. Guerrero hatte am Samstag im Bundesliga-Spiel gegen den VfB Stuttgart Torhüter Sven Ulreich brutal gefoult. Der Tritt des Stürmers mit Anlauf in die Kniekehle von Ulreich hatte in der Bundesliga für einen Aufschrei der Entrüstung gesorgt. Der HSV-Vorstandsvorsitzende Carl-Edgar Jarchow bestätigte den Kontrollausschuss-Antrag. Der Verein prüfe nun, ob er eine schriftliche Stellungnahme abgebe, sagte Jarchow dem Sender.

Fußball / Bundesliga / Hamburg / Guerrero
05.03.2012 · 13:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen