News
 

NBC: Strauss-Kahns DNA stimmt mit Spermaproben überein

New York (dpa) - Das auf dem Kleid des angeblich von Dominique Strauss-Kahn angegriffenen Zimmermädchens gefundene Sperma stammt NBC-Informationen tatsächlich von dem früheren Währungsfonds-Chef. Das habe der Abgleich der DNA des Franzosen mit den Spuren auf der Uniform des Zimmermädchens ergeben. Der Bericht stützt sich dabei auf «Quellen aus Ermittlerkreisen». Das 32 Jahre alte Zimmermädchen hatte Strauss-Kahn beschuldigt, sie angegriffen und zum Oralsex gezwungen zu haben. Das Sperma des 62-Jährigen habe sie ausgespuckt.

Kriminalität / Finanzen / USA
24.05.2011 · 00:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen