News
 

NBA startet nach Lockout in verkürzte Saison

Dallas (dts) - In den USA startet an diesem Sonntag die neue NBA-Saison. Ein langer Tarif-Streit (Lockout) zwischen den Klubbesitzern und der Spielergewerkschaft NBPA hatte den eigentlich für Anfang November vorgesehenen Liga-Start unmöglich gemacht. In der verkürzten Saison stehen nun 66 Spiele in 124 Tagen an, ein Pensum in dem die Teams teilweise drei Partien in vier Tagen absolvieren müssen.

Zum Auftakt am ersten Weihnachtstag empfangen die amtierenden NBA-Champions Dallas Mavericks um ihren deutschen Superstar Dirk Nowitzki die Miami Heat. Das Duell ist brisant, da Dallas im Juni in den Finals gegen Miami gewann und sich somit den Titel sicherte. Zudem kommt es am Sonntag zur Begegnung zwischen den New York Knicks und den Boston Celtics, die Los Angeles Lakers empfangen die Chicago Bulls.
USA / Basketball
25.12.2011 · 08:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.08.2017(Heute)
23.08.2017(Gestern)
22.08.2017(Di)
21.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen