News
 

Navigationssystem Galileo im Testbetrieb

Berchtesgaden (dpa) - Fast jeder Autofahrer kennt und schätzt es: das Navi, das ihn sicher ans Ziel führt. Neben dem US-System GPS soll in drei Jahren nun die europäische Alternative Galileo an den Start gehen. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer nahm heute in Berchtesgaden die erste Testregion für das nicht unumstrittene Navigationssytem in Betrieb. Galileo ist nicht nur für Autofahrer gedacht. Durch präzise Navigation - zum Beispiel nach Naturkatastrophen - könnten damit auch Leben gerettet werden, hieß es vom Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt.

Raumfahrt / Technik / Internet
04.02.2011 · 15:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen