News
 

Navi lotst Autofahrer in den Main

Offenbach (dpa) - Blindes Vertrauen in ein Navigationsgerät hat fünf jungen Männern in Offenbach einen feuchten Advent im Main beschert. Der Fahrer eines Kleinwagens steuerte über den Fähranleger in den Fluss. Das teilte die Polizei in Offenbach mit. Er hatte sich voll auf die Anweisungen seines Navis verlassen. Die Männer konnten sich aber unverletzt aus dem Auto befreien und das rettende Ufer erreichen, bevor das Fahrzeug unterging. Die Offenbacher Feuerwehr barg den Wagen später aus dem Wasser.
Notfälle
06.12.2009 · 18:49 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen