myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Nato will in Libyen nicht militärisch eingreifen

Brüssel (dpa) - Die Nato ist zu humanitärer Hilfe in Libyen bereit, plant aber kein militärisches Eingreifen. Die Nato werde die Situation sehr genau beobachten, erklärte Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen nach einem Sondertreffen der der 28 Natostaaten in Brüssel. Nach Angaben von Diplomaten könnte die Nato beispielsweise bei Evakuierungsaktionen koordinieren. Zur Möglichkeit eines Flugverbots gegen Libyen sagte Rasmussen, für eine solche Maßnahme sei ein klares Mandat der Vereinten Nationen nötig.

Unruhen / NATO / Libyen
25.02.2011 · 20:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen