News
 

Nato verschärft Angriffe auf Tripolis

Tripolis (dpa) - Die Nato hat ihre Luftangriffe auf Ziele in der libyschen Hauptstadt Tripolis verschärft. Rund 20 Bomben- und Raketeneinschläge erleuchteten am frühen Morgen den Himmel berichtete ein Reporter der Fotoagentur epa in Tripolis. Regierungssprecher Ibrahim Mussa sagte, dass 13 Menschen getötet und 150 weitere verletzt wurden. Mit den Luftangriffen soll der Nachschub für die Truppen von Machthaber Muammar al-Gaddafi unterbunden werden. Trotzdem verschieben sich die Fronten um keinen Zentimeter. Paris plant, London erwägt den Einsatz von Kampfhubschraubern.

Konflikte / Libyen
24.05.2011 · 16:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen