News
 

NATO tötet über 30 Aufständische in Pakistan

Islamabad (dpa) - Die Internationale Afghanistan-Schutztruppe ISAF hat mehr als 30 Aufständische auf pakistanischem Gebiet getötet. Wie die ISAF mitteilte, hatten die Extremisten am Freitag einen entlegenen afghanischen Militärposten in der Provinz Khost attackiert. Zivilisten seien bei dem ISAF-Angriff nach ersten Erkenntnissen weder verletzt noch getötet worden, hieß es. Wie die pakistanische Zeitung «The Dawn» schreibt, sind solche Verfolgungen über die Grenze sehr selten.

Konflikte / Pakistan / Afghanistan
26.09.2010 · 23:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen