News
 

Nato: Raketenstart klarer Verstoß gegen UN-Resolutionen

Brüssel (dpa) - Die Nato hat den missglückten Raketenversuch Nordkoreas als «klaren Bruch der Resolutionen des UN-Sicherheitsrates» verurteilt. Nato-Sprecherin Oana Lungescu sagte in Brüssel, der Startversuch untergrabe die Bemühungen um eine Verringerung der Spannungen und um mehr Transparenz auf der koranischen Halbinsel und in der gesamten Region. Die USA und andere Länder sahen in dem Start den verdeckten Test einer Interkontinentalrakete, die einen atomaren Sprengkopf tragen könnte.

Konflikte / Reaktionen / Nato / Nordkorea
13.04.2012 · 13:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen