News
 

Nato-Minister reden über Afghanistan-Einsatz

Brüssel (dpa) - Die Verteidigungsminister von 48 Staaten treffen sich heute in Brüssel. Es sind alle Nationen vertreten, die am Militäreinsatz gegen die radikalislamischen Taliban in Afghanistan beteiligt sind. Die Minister werden nach Angaben der Nato vor allem die Absicht bekräftigen, ab Ende 2014 die Sicherheitsverantwortung im gesamten Land an Polizei und Armee Afghanistans zu übergeben. Derzeit sind rund 132 000 Soldaten in der internationalen Afghanistan-Schutztruppe ISAF im Einsatz.

NATO / Verteidigungsminister
09.06.2011 · 05:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen