News
 

Nato: Libyen-Einsatz bis Ende Oktober beendet

Brüssel (dts) - Der Militäreinsatz der Nato in Libyen wird bis Ende Oktober beendet. Dies teilte der Generalsekretär des Militärbündnisses, Anders Fogh Rasmussen, am Freitagabend in Brüssel mit. Die Entscheidung sei allerdings zunächst vorläufig, eine endgültige Entscheidung werde Rasmussen zufolge innerhalb der nächsten Woche getroffen.

Seit März diesen Jahres hatte die Nato die libyschen Rebellen mit Luftangriffen unterstützt und eine Seeblockade verhängt. Nach dem Tod des gestürzten Machthabers Muammar Gaddafi am Donnerstag war eine Beendigung des Militäreinsatzes von Experten erwartet worden. Der Nationale Übergangsrat Libyens plant für den morgigen Samstag die offizielle Verkündung der Befreiung Libyens von der Gaddafi-Herrschaft.
Libyen / Weltpolitik / Militär
21.10.2011 · 22:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen