News
 

Nato kontrolliert Flugverbot

Brüssel (dpa) - Die 28 Nato-Staaten stehen vor einer Einigung über die Rolle des Bündnisses in Libyen. Diplomaten sagten, gemeinsame Regeln für die Kontrolle des UN-Flugverbots stünden so gut wie fest. Eine Reihe von Nato-Mitgliedern, darunter auch die Türkei, ist der Auffassung, dass der Militäreinsatz sich auf die Einhaltung des Flugverbots beschränken solle. Staaten wie Frankreich oder Großbritannien, die auch Bombardierungen von militärischen Zielen für nötig halten, könnten dies weiterhin außerhalb der Verantwortung der Nato tun, hieß es.

Nato / Konflikte / Libyen
24.03.2011 · 23:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen