News
 

Nato droht mit Abzug der Truppen aus Afghanistan

Brüssel (dts) - Die NATO droht mit einem vollständigen Abzug ihrer Truppen aus Afghanistan bis zum Ende des Jahres, sollte ein Sicherheitsabkommen zwischen Afghanistan und den USA nicht unterzeichnet werden. "Dies ist nicht unsere bevorzugte Option", sagte NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen bei einer Verteidigungsministerkonferenz in Brüssel. Dennoch müsse damit gerechnet werden.

Bereits am Dienstag hatte US-Präsident Barack Obama bei einem Telefongespräch mit dem afghanischen Präsidenten Hamid Karsai mit dem Abzug der US-Truppen gedroht, stellte jedoch eine Trainings- und Beratungsmission ab 2015 in Aussicht, sollte das Sicherheitsabkommen doch noch unterzeichnet werden. Dies könne auch nach den für Anfang April geplanten Wahlen durch Karsais Nachfolger geschehen.
Vermischtes / INT / Afghanistan / Militär
26.02.2014 · 16:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen