News
 

Nato befreit italienisches Schiff aus Piratenhand

Rom (dpa) - Britische und US-amerikanische Marineeinheiten haben einen italienischen Frachter vor der Küste Somalias aus Piratenhand befreit. Wie das italienische Außenministerium bestätigte, gelang es zwei Kriegsschiffen der Anti-Piraten-Mission der Nato, die Besatzung des italienischen Schiffes «Montecristo» unverletzt in Sicherheit zu bringen. Elf Piraten wurden festgenommen. Der mit Eisenschrott beladene Frachter war von bewaffneten Piraten gestern gekapert worden.

Kriminalität / Italien / Somalia
11.10.2011 · 16:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen