Casino LasVegas
 
News
 

Nato-Angriff tötet 13 Rebellen

Bengasi (dpa) - Nato-Flugzeuge haben bei Angriffen in Libyen in der Nacht nach unbestätigten Berichten offenbar irrtümlich auch Milizen der Regimegegner beschossen. 13 Aufständische seien bei dem Bombardement zwischen Adschdabija und Al-Brega getötet worden, erfuhr ein dpa-Korrespondent in Bengasi aus Kreisen der Rebellen-Milizen. Ein Konvoi von fünf Fahrzeugen, darunter ein Ambulanzwagen, sei getroffen worden, hieß es. Die Nato prüft die Berichte über den Kampfeinsatz inzwischen. Man sei bei Berichten über getötete Zivilisten immer sehr betroffen, sagte eine Nato-Sprecherin.

Konflikte / Nato / Libyen
02.04.2011 · 15:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen