Diesen Werbeplatz günstig buchen!
 
News
 

Nationalrat will Libyen morgen für «befreit» erklären

Tripolis (dpa) - Nach dem Tod des langjährigen Diktators Muammar al-Gaddafi will der libysche Nationalrat morgen Libyen für «befreit» erklären. Das soll in feierlichem Rahmen erfolgen, berichtet der Nachrichtensender Al-Dschasira. Innerhalb von 30 Tagen soll eine provisorische Regierung gebildet werden. Deren Aufgabe wird es sein, eine verfassungsgebende Versammlung einzuberufen und freie, demokratische Wahlen vorzubereiten. Gaddafi war gestern in seiner Heimatstadt Sirte unter noch nicht geklärten Umständen getötet worden. Die Nato beendet voraussichtlich heute ihren Militäreinsatz.

Konflikte / Libyen
21.10.2011 · 09:14 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen