News
 

Nationalelf aus Südafrika abgeflogen

Johannesburg (dpa) - Einen Tag nach dem 3:2-Sieg gegen Uruguay im WM-Spiel um Platz drei hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft die Heimreise aus Südafrika angetreten. Am Abend hob der Lufthansa- Airbus A 380 mit den Spielern und dem Trainerstab von Johannesburg aus nach Frankfurt/Main ab. Morgen früh soll die Maschine auf dem Rhein-Main-Airport landen.
Fußball / WM / Deutschland
11.07.2010 · 20:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen