News
 

NASA will Fotos von Menschen ins All senden

Washington (dts) - Die US-Weltraumbehörde NASA will Raumfahrtbegeisterte per Foto ins Weltall bringen. Auf ihrer Internetseite bietet die Organisation einen entsprechenden Service an. Dabei können die Nutzer ein Foto von sich ins Internet laden. Die Bilder sollen dann bei einer der beiden Missionen der Space Shuttles "Discovery" und "Endeavour" zur Internationalen Raumstation ISS ins All gesendet werden. Im Anschluss erhalten die Nutzer des Angebots eine Urkunde. Die Aktion soll kostenlos sein, es können auch lediglich Namen eingesandt werden. Die "Discovery" und die "Endeavour" treten im September und November ihre letzten Missionen an.
USA / Raumfahrt / Internet
08.06.2010 · 12:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen