News
 

Nahost-Quartett tagt in Washington

Washington (dpa) - Das Nahost-Quartett trifft heute in Washington zusammen, um über den Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern zu beraten. Dem Quartett gehören die USA, die EU sowie Russland und die UN an. In Israel verlautete, das Quartett wolle über die palästinensischen Pläne sprechen, im September einen unabhängigen Palästinenser-Staat ausrufen zu lassen. Israel lehnt ein solches Vorhaben ab. Auch die USA sind dagegen. Nach Ansicht von US-Präsident Barack Obama würde dieser Plan eine wirkliche Zwei-Staaten-Lösung nur behindern.

Konflikte / Nahost / USA
11.07.2011 · 04:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen