News
 

Nahost-Gespräche: Keine Lösung im Siedlungsstreit

Jerusalem (dpa) - Bei den Nahost-Friedensgesprächen ist ein Durchbruch im Siedlungsstreit noch nicht in Sicht. Aber der US- Nahost-Vermittler Mitchell sieht Bereitschaft und Willen. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas und der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu sprachen Mitchell zufolge zwei Stunden lang miteinander. Der Friedensgipfel wurde von einer neuen Welle der Gewalt überschattet. Militante Palästinenser feuerten neun Mörsergranaten und eine Rakete auf Israel ab. Als Reaktion bombardierten israelische Kampfflugzeuge Ziele im Gazastreifen.

Konflikte / Nahost
16.09.2010 · 00:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen