News
 

Nahles

Berlin (dpa) - SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles hat sich für den Ankauf der umstrittenen Daten-CD eingesetzt, um Steuersünder überführen zu können. Man habe bei organisierter Kriminalität, bei Drogen und bei Zeugenschutzprogrammen immer wieder auf durchaus zweifelhafte Quellen zurückgegriffen, sagte Nahles am Morgen in der ARD. Man müsse abwägen, wo das Recht mehr verletzt werde. In diesem Fall könne es nur heißen, dass das Interesse des Staates hier vorgehe und der Staat dieses Geschäft machen solle, sagte Nahles.
Kriminalität / Steuern / Schweiz
02.02.2010 · 09:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen