News
 

Nadal-Match im Regen auf Freitag verschoben

New York (dpa) - Das Viertelfinale von Rafael Nadal gegen den Chilenen Fernando Gonzalez bei den US Open ist im Regen von Flushing Meadows abgebrochen und vertagt worden. Nach zweimaliger Unterbrechung entschied der Oberschiedsrichter beim Stand von 3:2 im Tiebreak des zweiten Satzes für den Spanier, dass die Tennis-Partie nicht weitergespielt werden kann. Den ersten Durchgang hatte Nadal mit 7:6 (7:4) gewonnen. Der Sieger trifft im Halbfinale auf den Argentinier Juan Martin del Potro.
Tennis / US Open
11.09.2009 · 06:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen